Weiter zum Inhalt

Lexikon: Antirassismus

Antirassismus beschreibt das Engagement gegen Rassismus.

Artikel zum Thema

„Dorf der Jugend“ in Grimma Ein vielfältiges Jugendprojekt in der sächsischen Provinz mit Strahlkraft

Das „Dorf der Jugend“ ist eine von und für Jugendlichen geschaffene Utopie in der sächsischen Provinz. Vom Skatepark, einem Gemüsegarten, einer Fahrradwerkstatt bis hin zu einem Festival verwirklichen junge Menschen dort ihre eigenen Ideen. Wegen seiner dezidiert antirassistischen Ausrichtung sieht sich das Dorfprojekt in Grimma immer wieder rechtsradikalen Angriffen ausgesetzt.

Von|

Rechtsruck Die 70-jährige Sachsen-Auswanderin

Die 70-jährige Ilse Leine wohnte seit ihrer Geburt in einem kleinen sächsischen Ort. Vor einem Jahr ist sie weggezogen – weil sie den Rassismus nicht mehr aushalten konnte.

Von|

Monatsüberblick Januar 2017 Islamfeindlichkeit

Hamburg: Rechtsextremer drohte, Moschee in die Luft zu sprengen +++ Rechtsextreme Szene wird militanter  +++ Aiman Mazyek: „Frauen mit Kopftuch…

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der