Weiter zum Inhalt

Lexikon: Kirche

Artikel zum Thema

„Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche für Demokratie, gegen Rechtsextremismus“ Wo treffen Kirche und Nazis aufeinander?

An symbolträchtigem Ort, nämlich in Dresden am Vorabend der Neonazi-Demonstration zum 13. Februar 2010, trafen sich heute Vertreter und Vertreterinnen der Evangelischen Kirche, um eine Bundesarbeitsgemeinschaft zu gründen, die sich explizit für Demokratie gegen Rechtsextremismus wendet – aus den Gemeinden in die Stadtgemeinschaft, aber auch in den eigenen Reihen.

Von|

Rechtsextreme in der Kirche Kein Ausschluss, sondern „Kirchenzucht“

Am 29. Oktober 2009 veröffentlichte die Synode der Evangelischen Kirche Deutschland eine Erklärung zu rechtsextremen und menschenfeindlichen Einstellungen in Deutschland, die rechtsextremen Mitgliedern in den eigenen Reihen erstmals „kirchenrechtliche Konsequenzen“ androhte. Was hat diese Beschluss bisher bewirkt?

Interview: Simone Rafael

Von|

Der nette Nazi von nebenan

Adolf Preuß ist ordentlich, freundlich – und „gegen Ausländer“. Ein Dorf in Niedersachsen wählt seit Jahrzehnten einen NPD-Mann zum Gemeinderat. Die evangelische Kirche hat ihn aus seinem Amt als Vorstand ihrer Gemeinde entlassen – nach zwanzig Jahren.

Von Jörn Breiholz

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der