Weiter zum Inhalt

Lexikon: Putin, Wladimir

Wladimir Wladimirowitsch Putin ist ein russischer Politiker. Er ist seit Mai 2000 Präsident der Russischen Föderation. Von August 1999 bis Mai 2000 sowie von Mai 2008 bis zu seiner Wiederwahl als Staatspräsident 2012 war Putin Ministerpräsident Russlands. Einige Rechtsextreme verehren seinen autoritären und nationalistischen Stil, andere hassen ihn. Unter seiner Präsidentschaft entwickelt sich Russland immer mehr zu einer illiberalen, gelenkten Demokratie, die praktisch eher halbdemokratisch und halbautoritär ist.

Artikel zum Thema

max-kukurudziak-qbc3Zmxw0G8-unsplash

Lagebild Antisemitismus 2022 Antisemitismus und Ukraine-Krieg

Im Fokus des neuen Lagebilds Antisemitismus: die antisemitische Rezeption des Ukraine-Kriegs, Rettungsaktionen für Shoah-Überlebende aus der Ukraine und die zeitgleich stattfindende Verherrlichung des Terrors gegen Israel. Ein Auszug.

Von|
Eine Plattform der