Weiter zum Inhalt

Lexikon: Schule

Schulen können Orte von Demokratieerfahrung und gelebter Vielfalt sein, aber auch Orte voller Rassismus und Antisemitismus. Schule erreicht alle Kinder und Jugendlichen – und vielleicht sogar ihre Eltern. Hier finden Sie Berichte zu Präventionsarbeit und Problematiken im Umfeld Schule.

Artikel zum Thema

Für eine Schule ohne Rassismus

Auf den Tischen stapeln sich Kuchenstücke, Brötchen und Limonade-Becher. Während in der großen Aula des Eckener-Gymnasiums in Berlin-Mariendorf ein letztes…

Von|

Ein „Notfallkoffer“ gegen rechtsextreme Propaganda

Die Situation: Eines morgens stehen plötzlich Rechtsextremisten am Schultor und verteilen Flugblätter oder eine „Schulhof-CD“ mit Nazi-Musik. Die Schule ist meist überrascht. Dabei ist die gründliche Vorbereitung auf solche Propagandaversuche gar nicht schwer.

Von Heike Kleffner

Von|

Aktive Schulen

Mit einem „Schulterschluss“ gegen Rechtsextremismus“ reagierten Schüler, Elternbeirat und das Lehrerkollegium der Realschule Ebersbach bei Heidelberg auf eine Propaganda-Verteilaktion von…

Von|

Schulen im Visier der Nazis

Die indizierte Schülerzeitung Perplex der NPD-Jugendorganisation in Sachsen ruft dazu auf, Schulhöfe zu „national befreiten Zonen“ zu machen. In Eisenhüttenstadt…

Von|
1 5 6 7
Eine Plattform der