Weiter zum Inhalt

Lexikon: Sellner, Martin

Der Österreicher Martin Sellner (Jg. 1989) ist einer der führenden Köpfe der rechtsextremen „Identitären Bewegung“ im deutschsprachigen Raum und hat enge Kontakte zu wichtigen Vordenkern der „neuen“ Rechten wie auch zur AfD.

 

Artikel zum Thema

Interview mit dem Recherche-Kollektiv „Mensch Merz“ zum IB-Prozess in Graz

Seit Mittwoch stehen führende Kader der sogenannten „Identitären Bewegung Österreich“ in Graz vor Gericht. Das Recherche-Kollektiv „Mensch Merz“ würde ein Verbot der rechtsextremen Organisation zwar begrüßen, sieht aber mehr Bedarf in der Präventionsarbeit, vor allem in ländlichen Regionen. Außerdem beobachten sie eine strategische Neuausrichtung der IB.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der