Weiter zum Inhalt

Lexikon: Großbritannien

Berichte zu Rechtsextremismus und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit in Großbritannien.

Artikel zum Thema

Mitglieder der inzwischen verbotenen Neonazi-Gruppe "National Action" auf einer Demonstration in Newcastle 2015.

Großbritannien Britische Neonazis zwischen Pädophilensekten und Backwettbewerben

Nach dem Verbot von „National Action“ und „Atomwaffen Division“ organisiert sich die rechtsextreme Szene neu: Manche Neonazis sind in der pädophilen Satanismus-Sekte „Order of Nine Angles“ aktiv. Andere sind bei der „Patriotic Alternative“ und wollen den „Rassenkrieg“ lieber mit Community-Events und Backwettbewerben vorantreiben.

Von|
No justice, no peace: „Black Lives Matter“-Demonstration vor dem britischen Parlament.

Struktureller Rassismus Lauter Protest nach Rassismus-Studie in Großbritannien

Nach den „Black Lives Matter“-Protesten im vergangenen Sommer gab die britische Regierung eine Studie zu Rassismus von einer Regierungskommission in Auftrag. Das Ergebnis: Es gebe keinen strukturellen Rassismus. Der Bericht sorgt nun für massive Kritik. Was kann Deutschland daraus lernen?

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der