Weiter zum Inhalt

Lexikon: Naidoo, Xavier

Xavier Naidoo ist ein deutscher Soul-Sänger (Jahrgang 1971). Manche sagen ihm einen Hang zu Verschwörungserzählungen nach.

Artikel zum Thema

Xavier Naidoo

Verschwörungserzählungen Xavier Naidoo hat Zweifel an der Existenz rechter Gewalt in Deutschland

Es ist für anti-rassistisch Engagierte eine schmerzliche Entwicklung, dass der 2001 mit den „Brothers Keepers“ gegen Rassismus engagierte Sänger Xavier Naidoo inzwischen nicht nur in verschwörungsideologische Welten abgetaucht ist, sondern seinen Resonanzraum inzwischen im rechtsradikalen Milieu sucht. Folgerichtig stellt er nun sein anti-rassistisches Engagement mit den Brothers Keepers in Frage. Deren Initiator, Adé Bantu, widerspricht.

Von|
Xavier Naidoo Live beim Giessener Kultursommer 2019

Im Fahrwasser rechtsextremer Ideologie Xavier Naidoo beschwört in Videos den Untergang Deutschlands

Der Soul-Sänger Xavier Naidoo postete in einer Telegram-Gruppe einige Videos mit Song-Ausschnitten seines geplanten Albums. Es geht um #Wirsindmehr, Chemnitz 2018, das Fehlen eines starken Mannes und darum, dass Deutschland kurz vor dem Untergang stehe, weil Geflüchtete so viele Deutsche töten würden. Eigentlich waren die Videos nicht für die Öffentlichkeit bestimmt – es kam anders.

Von|
11831 Naidoo

Xavier Naidoo „Muslime tragen den neuen Judenstern“

Für die einen ist Xavier Naidoo Musik  der beste R&B  Deutschlands, für andere die Vertonung von "Nachdenkliche Sprüche mit Bildern". Das neue Album der Söhne Mannheims hat bisher nicht so sehr wegen der Musik, sondern eher wegen der Texte für Schlagzeilen gesorgt –  und vor allem, wegen der Ideologien, die dahinter stehen. 

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der