Weiter zum Inhalt

Lexikon: Österreich

Berichte über Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in Österreich.

Artikel zum Thema

2016-06-30-doener_0

Monatsüberblick Mai 2016 AfD, Rechtspopulismus, Neue Rechte

Darin: Bundesparteitag in Stuttgart: Grundsatzprogramm verabschiedet +++ Führende AfD-Politiker wollen eine Kooperation mit der rechtsextremen Front National im EU-Parlament +++ Demo in Erfurt:…

Von|
Wahlbrüsselbild

Europawahl 2014 Rechtspopulistische Parteien im Aufwind

Europa hat gewählt. Wie schnitten rechtspopulistische und rechtsextreme Parteien europaweit bei den Wahlen ab? Und wo in Deutschland waren AfD und NPD besonders stark? Netz-gegen-nazis.de gibt einen kurzen Überblick.

Von der Redaktion

Von|
2014-04-07-schmetterlingssammlung.

Glasscheiben, die zu Bruch gehen

Mein Küchenfenster wurde eingeschossen. Wahrscheinlich mit einer Softgun einem Luftdruckgewehr/einer Gaspistole (Sachkundige vor! Schuss muss aus mindestens 20m abgegeben worden…

Von|
20130723_kinderlager_a

Wandern, Zelten, Fröhlich sein Kinderferienlager unter ideologischer Schirmherrschaft

Von heute bis zum 13. August 2013 veranstaltet die österreichische „Stiftung Soziales Friedenswerk“ ein Sommerlager für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und fünfzehn Jahren. Auf dem Programm stehen etwa Schwimmen, Wandern, Singen oder Tanzen – besondere Aufmerksamkeit wird aber auf die Förderung der deutschen Sprache gelegt. Die Stiftung wurde jahrelang als „rechtsextrem“ eingestuft und unterhielt Beziehungen zu heute verbotenen rechtsextremen Organisationen.

Von Dennis Wellmann

Von|

Tauf-Torte mit Baby, das den Hitlergruß zeigt

In Niederösterreich backt Zuckerbäcker Manfred Klaschka Torten nach Kundenwunsch. Und die sind teilweise interessant: Unter anderem hat er Torten mit NS-Symbolen wie Hakenkreuzen und Stahlhelmen im Angebot. Und ist jetzt höchst verwundert, dass sich ein Besucherin seiner Konditorei daran gestört hat.

Von Simone Rafael

Von|

DeutschlandEcho Minarette abschießen nun „auf deutsch“

Ideen haben die Rechtspopulisten aus dem deutschsprachigen Raum nicht gerade viele – deshalb müssen sie sich ständig selbst kopieren. So ist sich nun die Redaktion des vorgeblich „rechtsdemokratischen“ Blogs „Deutschlandecho“ nicht zu schade, erneut ein islamfeindliches Online-Spiel herauszugeben, das zuvor bereits die Schweizer SVP und die österreichische FPÖ verwendet haben.

Von|

Cooler Klassik-Schlagzeuger spielt gegen Rechtsextremismus

Der 27-jährige Österreicher Martin Grubinger ist einer der besten Klassik-Solo-Schlagzeuger der Welt. Doch er ist nicht nur leidenschaftlicher Musiker. Seit Jahren engagiert sich der 27-Jährige gegen Rechtsextremismus, vermittelt in musikalischen Workshops erleb- und spürbar, warum verschiedene Kulturen eine Bereicherung sind. Am Samstag spielt Martin Grubinger beim Beethovenfest in Bonn.

Von|

Rechtsextreme Parteien in Europa

Sie haben oft harmlose Namen, aber keine harmlosen Parteiprogramme: In fast allen europäischen Ländern gibt es rechtspopulistische bis neonazistisch Parteien. Hier finden Sie einen Überblick, wie sie heißen.

Belgien

„Flämische Interessen“ (Vlaams Belang, VB) (rechtsextrem, rassistisch, für die Unabhängigkeit Flanderns)

Von|
Eine Plattform der