Weiter zum Inhalt

Lexikon: Meuthen, Jörg

Jörg Meuthen (Jg, 1961) ist seit 2015 einer von zwei Parteivorsitzenden der AfD. Außerdem ist er seit 2017 als Nachrücker von Beatrix von Storch auch Abgeordneter des EU-Parlaments und dort Vorsitzender der rechtspopulistischen Fraktion EFDD.

Artikel zum Thema

Verhandlung über unzulässige Wahlkampfhilfe für die AfD

AfD-Chaos Wie lange bleibt Meuthen noch an der Spitze?

Das Chaos in der AfD geht weiter. Andreas Kalbitz ist zurück, der Machtkampf zwischen Flügel und angeblich „Gemäßigten“ geht in die nächste Runde, während Meuthen wegen einer Spendenaffäre immer weiter unter Druck gerät.

Von|
Coronavirus - Dessau-Roßlau

AfD Rechtsradikale im Corona-Chaos

Lockdown oder Öffnung. Masken oder keine. Die AfD unterstützt einfach alles und das Gegenteil davon. Aber immerhin verdient sie Geld in der Krise, vielleicht ein Trost, sind die Umfragewerte der Rechtsradikalen doch so niedrig wie seit 2017 nicht mehr.

Von|
Nach der Bürgerschaftswahl - Pressekonferenz der AfD

AfD und Hanau Abwehr oder Mitschuld?

Zuerst wollte die Partei nicht zugeben, dass der Terror von Hanau einen rechtsextremen Hintergrund hat. Jetzt scheinen die Vorsitzenden zur Mäßigung aufzurufen. Das kommt nicht gut an.

Von|
122384252

AfD und Flügel Reaktionäre im Hintergrund

Niemand weiß genau, wie viele Mitglieder der Flügel in der AfD überhaupt hat. Die Partei in der Partei ist einflussreich. Das ließ sie gerade erst Parteichef Meuthen spüren. Wer zählt dazu, wieviel Flügel sitzt im Bundestag und wie wird der Machtkampf ausgehen?

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der