Weiter zum Inhalt Skip to table of contents

Tauf-Torte mit Baby, das den Hitlergruß zeigt

Von|

Wie jeder Tortenbäcker, der mehr oder weniger ausgefallene Backwaren auf Kundenwunsch fabriziert, hat auch Konditormeister Manfred Klaschka aus dem niederösterreichischen Maria Enzersdorf eine Mappe mit Fotografien seiner Werke – als Beweis seiner Kunst wie als Inspiration für kommende Kunden. Eine ältere Dame, die seine Konditorei besuchte, staunte dabei letzte Woche nicht schlecht: Im Angebot sind neben erwartbaren fantasievollen Kinder- und Anlass-Torten in der Rubrik „Für Erwachsene“ auch weniger konventionelle Torten, etwa recht geschmacklose in Geschlechtsteil-Form oder mit sexuellen Handlungen als Motiv. Und auch Neonazis fanden bei Klaschka ihren Meister: Im Schuber der Bäckermeister-Werke sind auch Torten mit Nazi-Motiven zu sehen. Eine zeigt ein Hakenkreuz mit Doppelrune und dem Waffen-SS-Spruch „Unsere Ehre heist Treue“ (Fehler im Original).

Eine zeigt neben Hakenkreuzen einen Arm, der den Hitlergruß aus der Torte macht, und einen Stahlhelm. Eine hat die Form des Reichsadler (mit Hakenkreuz). Und vielleicht am „geschmackvollsten“ ist die rechtsextreme Tauftorte: Hier liegt ein Baby auf einem Hakenkreuz und macht dabei den Hitlergruß.

Der Bäcker selbst kann die Aufregung überhaupt nicht verstehen und tut dies auch auf einer Stellungnahme auf seine Homepage kund: „wie bei allen Handwerkern ist der Kunde „König“!“ ?In Zeiten wie diesen müssen wir nehmen was kommt?, sagte er der österreichischen Zeitung ?Standard?.

Auf mehr Verständnis stieß die entsetzte Kundin dagegen beim Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ), einen Verein für Überlebende von Konzentrationslagern. Der MKÖ-Vorsitzender Willi Mernyi bestätigt: ?Dies ist ein abscheuliches Beispiel, wie mit Nazi-Dreck Geld gemacht wird. Wir werden Strafanzeige erstatten.? Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen „Wiederbetätigung“.

Alle Fotos mit freundlicher Genehmigung des Mauthausen Komitees Österreich.

Mehr im Internet:

Wer es selbst sehen muss: Video bei Krone.tv| Konditormeister in NÖ bäckt Torten im Nazi-Design

| Mauthausen Komitee Österreich

Weiterlesen

Label und Versand Exzess-Records

Exzess-Records ist ein Rechtsrock-Label und Versandhandel aus Strausberg. Gründer ist der Neonazi Tobias Voigt.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der