Weiter zum Inhalt

Lexikon: USA

Berichte über Rechtsextremismus, Rechtspopulismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in den USA.

Artikel zum Thema

freiheitsstaue-1280x720

Anti-Americanism Hate Object: USA

Anti-American narratives have once more seen a surge in appeal since the start of Russia’s war of aggression against Ukraine.…

Von|
Donald_Trump_(29496131773)

Donald Trump Politik, Pleiten und Prozesse

Das Jahr 2022 endet nicht gut für den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump. Nicht nur wurde er laut Gerichtsbeschluss dazu verurteilt, seine bisher unterschlagenen Steuerunterlagen zu veröffentlichen, außerdem hat der Untersuchungsausschuss zum rechtsextremen Sturm auf das Kapitol eine strafrechtliche Ermittlung gegen Trump empfohlen. Seine Anhängerschaft übt sich – wie üblich – in Verleugnung.

Von|
NYYRC

Netzwerke AfD und FPÖ-Abgeordnete zu Besuch bei US-Rechtsextremen 

Eine europäische Delegation aus AfD- und FPÖ-Abgeordneten besucht am Samstag eine konservative republikanische Gala in Manhattan – mit dabei sind amerikanische Rechtsextremist*innen, rechte Verschwörungstheoretiker*innen und Donald Trump Jr. Gemeinsam träumen sie vom Totalen Krieg.

Von|
Freiheitsstaue

Antiamerikanismus Hassobjekt USA

Antiamerikanische Narrative gewinnen seit dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine wieder an Attraktivität. Auch vermeintlich progressive und linke Akteur*innen schüren…

Von|
Mitglieder der "Israel United in Christ" in Washington D.C., eine antisemitische Sekte innerhalb der sogenannten "Black Hebrew Israelites"

Black Hebrew Israelites Die wahren Juden?

Die antisemitische Doktrin der sogenannten „Black Hebrew Israelites“ findet zurzeit viele prominente Anhänger – von Kanye West bis Xavier Naidoo.…

Von|
Donald_Trump_(29496131773)

USA Trumps Kandidatur und das konservative Chaos

Nach Donald Trumps Ankündigung einer erneuten Präsidentschaftskandidatur am Dienstag scheinen einige konservative Medien und Hardliner ihn zu verlassen. Ist das…

Von|
Vor dem Club Q in Colorado Springs trauern Menschen um die fünf Ermordeten

Colorado Springs Fünf Tote nach queerfeindlichem Anschlag

In der Nacht zum 20. November 2022 ermordete ein bewaffneter Mann im queeren „Club Q“ in Colorado Springs fünf Menschen und verletzte 25 weitere. Dem Angriff geht eine jahrelange LGBTQ-feindliche Kampagne seitens der Republikanischen Partei und der evangelikalen Kirche voraus.

Von|
QAnon (1)

US-Midterms QAnon-Ideologie bald im Repräsentantenhaus?

Mehr als die Hälfte aller kandidierenden Republikaner*innen glauben, dass die Wahl in 2020 gestohlen wurde, etliche von ihnen bekennen sich offen zu der gefährlichen QAnon Verschwörungsideologie und möchten 2024 Donald Trump wieder im Amt sehen. 

Von|
Truth Social: Das Sprachrohr der Trump-Familie

Truth Social Trumps rechtsradikale Echokammer

Trumps Twitter-Klon „Truth Social“ will „Big Tech“ den Kampf ansagen. Doch seit der FBI-Razzia in Mar-a-Lago wird stattdessen zum Bürgerkrieg…

Von|
1 2 3 11
Eine Plattform der