Weiter zum Inhalt

Lexikon: Internationales

Berichte zu Rechtsextremismus und Rechtspopulismus rund um den Globus.

Artikel zum Thema

2018-04-17-armenien

Köln Das neue Denkmal zum Völkermord an den Armeniern – wieder abgebaut

In Köln haben Aktivist_innen ein Denkmal zur Erinnerung an den Völkermord an den Armenier_innen errichtet. Die Stadt wollte es wenige Tage später entfernen. Doch das konnte zunächst verhindert werden. Die Chance für die Erinnerung wurde noch nicht abtransportiert.

Von|
lepanto

Lepanto Verlag

Sitz: Rückersdorf (vertreten auf der Frankfurter Buchmesse 2018 durch eine Lesung auf dem Stand des KM. Katholischer Medienverband e. V.)…

Von|
karolinger

Karolinger Verlag

Sitz: Wien Ein kleiner, 1980 aus einer Kooperation mit dem Schweizer Verlag L’Age d’Homme in Wien hervorgegangener Verlag, der sich…

Von|
2018-01-26 FPOE Liederbuch 13237

Österreich FPÖ-Affäre um ein Neonazi-Liederbuch

Die Partei weiß natürlich von nichts, obwohl ein FPÖ-Kandidat stellvertretender Vorsitzender der Burschenschaft Germania war, die das holocaustrelativierende und rassistische Liederbuch herausgab.

Von|
95157499

Trump legt sich mit der NFL an – Dieses Duell könnte er verlieren

Über Jahre war der US-amerikanische Sport darauf bedacht, Politisches nicht auf das Spielfeld zu bringen. Das hat sich mit Donald Trump im Präsidentenamt geändert. Aus Protest gegen den grassierenden Rassismus in den USA, knien immer mehr schwarze Football-Spieler während der Nationalhymne. Der Präsident ist außer sich und hetzt gegen die Sportler. Doch diesmal scheint er sich mit den Falschen angelegt zu haben.

Von|
Unsere Partnerportale
Eine Plattform der